Zeitung

Kostenlos ökologisch Tanken an den E-Ladesäulen der Stadtwerke Sigmaringen

(vom 12.05.2015)

Nach einer halbjährigen Probephase geht die Elektroladesäule am Landratsamt Sigmaringen nun offiziell in Betrieb. Die Anlage wurde gemeinsam von den Stadtwerke Sigmaringen und dem Landratsamt Sigmaringen gebaut, betreut wird sie nun von den Stadtwerken.

Ladesäule

„Die Elektroladesäule am Landratsamt Sigmaringen ist neben der Ladestation am Rathaus die zweite in der Stadt. Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Besucher des Landratsamtes ist diese „ökologische Tankstelle“ von großem Nutzen. Und mit seiner Nähe zur B32 und dem Donauradweg ist das Landratsamt sowohl für Auto- als auch für Radfahrer ein optimaler Standort für die Ladestation“, so Landrätin Stefanie Bürkle. An dieser Ladesäule beim Landratsamt können nicht nur E-Bikes und Elektroroller, sonder auch Elektroautos kostenlos geladen werden. „Sie brauchen lediglich eine Ladekarte, die Sie im Landratsamt, im Service-Center der Stadtwerke, bei der Tourist-Info, im Café Seelos oder dem Gasthaus Traube erhalten“, beschreibt Manfred Henselmann, Vertriebsleiter bei den Stadtwerken Sigmaringen, das Vorgehen. Als Pfand sind 10 Euro zu hinterlegen, die der Kunde bei Rückgabe der Karte wieder zurückbekommt.

Die Anlage befindet sich unter einem Carport des Landkreises, sodass die Fahrzeuge trocken stehen. Auf dem Dach des Carports ist eine 95 Quadratmeter große Photovoltaik-Anlage installiert, die einen Jahresertrag von ca. 13.645 kWh produziert. Bei dieser Menge Strom werden gegenüber der Erzeugung in einem herkömmlichen Kraftwerk 12.081 kg CO2-Emissionen pro Jahr gespart.

An der Ladesäule für das Elektroauto gibt es eine Schutz-Kontaktsteckdose (was einer normalen Steckdose, wie sie in jedem Haushalt zu finden ist, entspricht) mit 230 Volt und zwei 5-polige Autoladestecker vom Typ 2 mit 400Volt.

Für das Laden der E-Bikes und E-Roller stehen am Landratsamt 4 Ladeboxen mit jeweils einer 230V Steckdose zur Verfügung. Am Rathaus sind es 3 Ladeboxen. Als besonderen Komfort bietet sowohl die Ladesäule am Rathaus in der Innenstadt, als auch die neue Ladesäule am Landratsamt Schließfächer für die Akkus von E-Bikes. „Sie können Ihren Akku vom Fahrrad entfernen und zum Laden in das Schließfach schließen“, erklärt Henselmann.

zurück

Online-Service

Online-Service

Rund um die Uhr für Sie da! Überzeugen Sie sich von der  einfachen Handhabung und  den Vorteilen, die der attraktive Service bietet.
[ mehr lesen ]

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Anja Heinz
Telefon: 07571/106-126
Telefax: 07571/106-166
E-Mail: Kontakt

Neue Imagebroschüre

Neue Imagebroschüre

Geschenke

Informationen rund um die Stadtwerke sowie unsere Leistungen und Produkte finden Sie in unserer Imagebroschüre.