Roller

E-Mobilität

Wir fördern Ihre Mobilität!

Interessant für alle Umsteiger: Wir unterstützen den Neukauf von Elektrofahrzeugen durch attraktive Umweltprämien. Für die Anschaffung eines Elektrofahrrades gibt es eine Förderung in Höhe 50 EUR alternativ 11 Umweltfünfer (im Wert von 60,50 EUR) für den Stadtbus Sigmaringen. Auch die Anschaffung von E-Rollern und Elektroautos wird gefördert. Mehr Informationen zu unseren Förderprogrammen finden Sie hier.

Sauber unterwegs!

Steigen Sie um auf die neue Mobilität: Elektrofahrzeuge sind leise, effizient und umweltfreundlich. Gute Gründe auch für uns, auf Zukunft umzuschalten und Elektromobilität zu unterstützen und fördern.

E-Ladestationen am Rathaus und am Landratsamt

Während Sie einen Stadtbummel machen, laden wir Ihr E-Bike beim Rathaus einfach und kostenlos mit umweltfreundlichem Strom aus Wasserkraft auf. Bis zu drei E-Bike-Akkuladegeräte finden in den abschließbaren Fächern der E-Bike-Station Platz.

E-Bikes, Elektroroller und Elektroautos können an der Ladestation beim Landratsamt ebenfalls kostenlos geladen werden. Die Stationen befinden sich unter einem Carport. Der Strom stammt von der Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Carports. Zwei Autos und 4 E-Bikes bzw. Roller können am Landratsamt gleichzeitig geladen werden.

Die erforderlichen Ladekarten erhalten Sie im Service-Center der Stadtwerke Sigmaringen, bei der Tourist-Info der Stadt Sigmaringen, beim Gasthaus Traube, im Café Seelos oder im Landratsamt Sigmaringen. Als Pfand sind lediglich 10 Euro zu hinterlegen.“

Landratsamt ladestation E-Bike Ladestation

Stadtwerke installieren Ladestation im Sigmaringer Parkhaus

E-Ladestation

Die Stadtwerke Sigmaringen haben im Februar 2016 eine weitere Elektro-Ladestation installiert. Neben der Station am Landratsamt können nun auch im Sigmaringer Parkhaus Prinzengarten Elektroautos kostenlos geladen werden.

Gleich auf der ersten Ebene ist die Ladestation bei einem für Elektroautos reservierten Stellplatz angebracht. Das Laden selbst ist kostenlos, lediglich die Parkgebühren fallen an.

Das Ladekabel und der Adapter müssen selbst mitgebracht werden, um die Ladestation mit einer Typ-2-Steckdose mit 230/400 Volt nutzen zu können. Ladungen sind zwischen 3,6 KW und 22 KW möglich.

Fahren mit sauberem Strom

Unser Ziel ist es, in Sigmaringen die Elektromobilität aktiv voranzutreiben. Deshalb ist es uns wichtig, dass die städtischen Mitarbeiter als Botschafter die nachhaltige Unternehmensphilosophie nach außen tragen und bei Dienstfahrten auch auf Fahrzeuge mit alternativen Antriebsarten zurückgreifen können. Vor diesem Hintergrund haben die Stadtwerke ihre Dienstfahrzeuge um zwei Pedelecs und zwei E-Roller erweitert. Das Pedelec und der E-Roller werden auch regelmäßig von Bürgermeister Thomas Schärer für Dienstfahrten in der näheren Umgebung genutzt.

Wo tanke ich was?

Online-Service

Online-Service

Rund um die Uhr für Sie da! Überzeugen Sie sich von der  einfachen Handhabung und  den Vorteilen, die der attraktive Service bietet.
[ mehr lesen ]

Ihr Service-Center

Ihr Service-Center

Team

Telefon: 07571/106-333
Telefax: 07571/106-337
E-Mail: Kontakt

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 8.30 bis 18.00 Uhr
Sa: 8.30 bis 12.00 Uhr

Neue Imagebroschüre

Neue Imagebroschüre

Geschenke

Informationen rund um die Stadtwerke sowie unsere Leistungen und Produkte finden Sie in unserer Imagebroschüre.