Kopfbild Umwelt: Sonnenblume, Windrad und Solarzellen

Eigene Energieerzeugung

Wasser ist die hauptsächliche regenerative Energiequelle, mit der die Stadtwerke Sigmaringen rund 2,1 Millionen Kilowatt (kWh) Strom produzieren. Durch diesen Einsatz werden ca. 600 Haushalte mit Strom versorgt. Die Stadtwerke Sigmaringen betreiben zwei Wasserkraftwerke an der Donau (unterhalb des Schlosses und im Ortsteil Laiz).

 Zudem gewinnen die Stadtwerke Strom aus zwei Photovoltaikanlagen. Diese befinden sich auf dem Dach der Theodor-Heuss-Realschule und der Grundschule Laiz und versorgen die Schulen direkt mit Strom. Auch im Sigmaringer Freibad wird die Sonnenenergie genutzt: Bereits seit 1996 erwärmt eine 70 qm große Solaranlage, angebracht auf einer Holzpergola am Beckenrand, das Badewasser des Kinderplanschbeckens. Eine weitere Solaranlage auf dem Dach des Betriebsgebäudes liefert zum Duschen das warme Wasser.

Die so genannte Energierückgewinnungsanlage beim Hochbehälter Hohkreuz ist ein Beweis, wie mit innovativen Ideen Energie gewonnen werden kann. Mit dieser Anlage wird der Wasserdruck zwischen den Hochbehältern Wittberg und Hohkreuz genutzt, um über eine kleine Turbine rund 15.000 kwh Strom, immerhin den Bedarf von ca. 5 Haushalten zu erzeugen.

Online-Service

Online-Service

Rund um die Uhr für Sie da! Überzeugen Sie sich von der  einfachen Handhabung und  den Vorteilen, die der attraktive Service bietet.
[ mehr lesen ]

Ihr Service-Center

Ihr Service-Center

Team

Telefon: 07571/106-333
Telefax: 07571/106-337
E-Mail: Kontakt

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 8.30 bis 18.00 Uhr
Sa: 8.30 bis 12.00 Uhr

Neue Imagebroschüre

Neue Imagebroschüre

Geschenke

Informationen rund um die Stadtwerke sowie unsere Leistungen und Produkte finden Sie in unserer Imagebroschüre.