Freibad

Unser Freibad wird saniert!

Die Bauzeit beginnt im April 2019 und wird bis Mai 2020 abgeschlossen. Im Mai 2020 soll das sanierte Freibad eröffnet werden. Das Freibad bleibt daher in der Saison 2019 geschlossen.

Freuen Sie sich auf folgende Neuerungen: 

  • Neugestaltung Eingangsbereich: Dieser wird offener gestaltet. Die neuen Schließschränke werden mit Lademöglichkeiten für mobile Endgeräte und E-Bike Akkus ausgestattet.
    Zum Becken führen großzügige Sitzstufen mit Holzdecks sowie ein neuer barrierefreier Fußweg.
  • Für die Technik entsteht unter der Treppenanlage ein neuer, erweiterter Tiefhof mit einer modernen Filter- und Wasseraufbereitungsanlage.
  • Das Schwimmerbecken mit dem neuen Komforteinstieg und sechs Schwimmbahnen wird durch ein Liegeplateau von dem Nichtschwimmerbecken getrennt.
    Massagedüsen, Bodensprudler und eine Schaukelwanne sind neue Attraktionen im Nichtschwimmerbereich.
    Die bestehende Rutsche wird durch eine neue Breitrutsche ergänzt.
  • Neu gestaltet wird auch der Sprungbereich. Dort wird zum bestehenden Ein-Meter-Sprungbrett und 3-Meter-Plattform eine neue 5-Meter-Plattform hinzugefügt.
  • Auch der Kinderbereich wird schöner. Neue Edelstahlbecken mit Strandauslauf bieten Kinder unterschiedlichen Alters angepasste Wasserhöhen. Wasserspeier, ein Schiffchenkanal, ein Wasserigel sowie eine neue Rutsche werden den Spaßfaktor erhöhen. Um den Kinderbereich wird ein neuer Fallschutzbelag aufgebracht, große Segel sorgen für den notwendigen Schatten.

Stand der Sanierung 

Die Umbauarbeiten am Freibad Sigmaringen laufen auf Hochtouren.

  • Es läuft der Ausbau der neuen Umkleide- und Sanitärbereiche, sowie des Eingangsbereiches und des Kiosks.
  • Der neue Technikkeller ist hergestellt, einschließlich dem Zugang über einen Tiefhof direkt an der Roystraße.  Auf der Decke des neuen Technikkeller entsteht eine neue Sitzstufen- und Treppenanlage, die die Eingangsebene mit der Badeplatte verbindet. Im neuen und alten Technikkeller werden derzeit die Anlagen für die neue Badewassertechnik installiert.
  • Das neue Aufsichtsgebäude an der nördlichen Stirnseite des Schwimmerbeckens wurde errichtet. Es folgt der Ausbau des Gebäudes. In diesem sind auch 2 Umkleidekabinen vorgesehen, eine Anregung aus der im Jahr 2018 durchgeführten Bürgerversammlung.
  • Die neue Breitrutsche ist aufgestellt. Derzeit wird das separate Landebecken für diese errichtet.
  • Es läuft die Auskleidung des Schwimmer-/ Sprungbeckens mit Edelstahl, hier werden derzeit der Bodenaufbau mit den Bodenkanälen für die Wassereinströmung vom Beckenboden montiert.
  • Ebenso läuft das Auskleiden des Nichtschwimmerbeckens mit Edelstahl.
  • Der neue Kinderbereich ist schon gut erkennbar. Das neue Edelstahlbecken ist, mit Ausnahme der Bodenbleche, hergestellt. Im Beckenumgangsbereich wurde die Bodenplatte betoniert, diese erhält noch einen Fallschutzbelag aus Kunststoff. Die Randeinfassungen und Zuwegungen zum neuen Kinderbereich sind weitestgehend fertiggestellt.

Stand: Januar 2020

Hier finden Sie die Fortschritte der Sanierung

Januar 2020

Dezember 2019

November 2019

Oktober 2019

September 2019

August 2019

Juli 2019

 

 

Bundesprogramm
Sanierung kommunaler Einrichtungen
in den Bereichen
Sport, Jugend und Kultur

Ihr Service-Center

Ihr Service-Center

Team

Telefon: 07571/106-333
Telefax: 07571/106-337
E-Mail: Kontakt

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 8.30 bis 18.00 Uhr
Sa: 8.30 bis 12.00 Uhr