Häuser in Sigmaringen

Wasser

Die Stadtwerke versorgen die Sigmaringer Bevölkerung mit Trinkwasser - zuverlässig und in gleich bleibend hoher Qualität.

Das ist für uns selbstverständlich.

Einmal ganz ehrlich: Wie häufig kommt es vor, dass wir im Alltag über unser Trinkwasser nachdenken? Vermutlich eher selten.

Wir benutzen Trinkwasser zum Waschen, Duschen und Spülen. Dabei ist uns oft nicht mehr bewusst, dass Trinkwasser ein wichtiges Lebensmittel ist. Es ist für alle Menschen unverzichtbar und muss daher in bester Qualität und in ausreichender Menge zur Verfügung stehen.
Durchschnittlich verbraucht jeder Bürger 130l Trinkwasser pro Tag.

Kaum ein Lebensmittel wird so regelmäßig und häufig kontrolliert

An dieses stets verfügbare und bis ins Haus fließende Lebensmittel werden hohe Anforderungen gestellt: Die einzelnen Qualitätskriterien sind in der Trinkwasserverordnung detailliert geregelt.

Eine wichtige Aufgabe der Stadtwerke Sigmaringen ist es daher, durch regelmäßige Qualitätskontrollen die Qualität und Versorgung des Trinkwassers langfristig zu sichern.

Beinahe 17.000 Menschen wissen dies täglich zu schätzen.

Trinkwasserversorgung aus eigenen Quellen

Eigene Wasserquellen sind kostbar und nicht überall vorhanden. Sicher nicht alltäglich ist vor diesem Hintergrund die Tatsache, dass wir unser Trinkwasser nahezu komplett aus eigenen Quellen selbst fördern.

Über mehrere Hochbehälter speisen wir durchschnittlich pro Jahr rund 1 Million Kubikmeter Wasser in unser 120 Kilometer langes Rohrleitungsnetz ein.

Für den Teilort Gutenstein liefert uns der Wasserversorgungsverband rechts der Donau das Wasser aus einer regionalen Quelle.

Klimafreundliche Trinkwasserversorgung

Die Trinkwasserversorgung ist mit ihren kontinuierlich laufenden Anlagen ein großer Energieverbraucher. Sie bietet deshalb gute Ansatzpunkte für Energieeinsparungen und die Nutzung erneuerbarer Energien. Beides führt direkt zur Verminderung der Freisetzung des Treibhausgases CO2. Das Bundesumweltministerium fördert im Rahmen der Klimaschutzinitiative die Durchführung von Energieanalysen für Trinkwasserversorgungsnetze bei der Erstellung sogenannter „Klimaschutz-Teilkonzepte" mit 50 % der Kosten.

Ihre Trinkwasserversorgung in Sigmaringen 

Trinkwasserkarte Sigmaringen

Quadrat hellblau Brunnen Oberrieder

Quadrat dunkelblau Wendelinusquelle

Quadrat türkis Brunnen Ghaiberg

Quadrat blau Zweckverband Wasserversorgung Heuberg

Stadtwerke Sigmaringen GmbH
Postfach 1113
72481 Sigmaringen

Service-Center
Leopoldplatz 4
72488 Sigmaringen

Service-Center Öffnungszeiten
Mo-Do 9.00 - 12.00 und
14.00 - 17.30 Uhr
Fr 9.00 - 12.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit:
Mo-Fr 8.30 - 18.00 Uhr

Technisches Büro
Badstraße 28
72488 Sigmaringen

Mo-Do 7.00 - 12.00 und
13.00 - 16.30 Uhr
Fr 7.00 Uhr - 12.00 Uhr

DtGV Logo TOP Versorger Siegel 2020 Strom & Gas