E-Mobilität Ladesäule

E-Ladesäulen für E-Bikes (Roller)

Elektrofahrrad – moderne Fortbewegung auf zwei Rädern 

Sigmaringen und das nahegelegene Donautal laden zum Erkunden mit dem Fahrrad ein. Heutzutage wechseln viele Menschen vom klassischen Rad auf ein Elektrofahrrad (auch E-Bike genannt). Mit dieser Art der Fortbewegung lassen sich größere Distanzen sowie Anstiege dank des Hilfsmotors problemlos zurücklegen.
Durch das Fahren mit einem E-Bike tragen Sie nicht nur zum Umweltschutz bei, sondern tun Ihrer Gesundheit auch Gutes.

Voraussetzung für die Nutzung eines E-Bikes ist eine ausreichende Ladung des Akkus. Um dies für die Einwohner der Stadt Sigmaringen und Touristen gewährleisten zu können, haben die Stadtwerke Sigmaringen die folgenden Ladestationen für E-Bikes sowie E-Roller im Portfolio.

Stromtankstellen für E-Bikes und E-Roller

Landratsamt Sigmaringen

4 Ladeboxen mit Schuko-Steckdose 230V16A
RFID-Ladekarte

Donaustraße (am Friedhof) in Sigmaringendorf

3 Ladeboxen mit Schuko-Steckdose 230V/13A
Mit Pfandschloss

Rathaus

3 Ladeboxen mit Schuko-Steckdose 230V/13A
Hier sind die Ladekarten erhältlich:

  • Service-Center Stadtwerke Sigmaringen
  • Tourist-Info der Stadt Sigmaringen
Zwei E-Bikes auf einer Wiese

Stadtwerke Sigmaringen GmbH
Postfach 1113
72481 Sigmaringen

Service-Center
Leopoldplatz 4
72488 Sigmaringen

Öffnungszeiten Service-Center L4
Mo-Fr 8.30 - 17.30 Uhr
(sowie nach Vereinbarung)

Telefonische Erreichbarkeit Servicenummer 106-333:
Mo-Fr 7.30 - 17.30 Uhr

Technisches Büro
Badstraße 28
72488 Sigmaringen

Mo-Do 7.00 - 12.00 und
13.00 - 16.30 Uhr
Fr 7.00 Uhr - 12.00 Uhr

DtGV Logo TOP Versorger Siegel 2020 Strom & Gas