Zeitungsrolle Pressemitteilungen

Anpassung der Stadtbustarife zum 01.01.2021

Stadtbus Sigmaringen
(vom 04.12.2020)

Der Stadtbus ist bereits seit dem Jahr 1992 fester Bestandteil im Stadtbild Sigmaringens. Durch seine attraktiven Preise und sein großes Netz an Haltestellen genießt der Stadtbus als Nahverkehrsmittel einen hohen Stellenwert. Das Ziel der Stadtwerke ist es nicht nur die Attraktivität des Stadtbusses zu steigern, sondern auch das  Angebot im Öffentlichen Personennahverkehr der Stadt Sigmaringen zu verbessern.
Dieses Vorhaben unterstreicht beispielsweise der Einsatz moderner Niederflurbusse, durch welchen der Fahrgast einen höheren Komfort erhält. Hierbei verfolgen die Stadtwerke die Realisierung weiterer Ideen und Konzepten.
Gleichzeitig führen steigende Reparatur- und Personalkosten zu einer erhöhten Belastung im Betriebszweig Stadtbus. Aufgrund dessen ist eine regelmäßige Überprüfung und Anpassung der Stadtbustarife erforderlich. In seiner Sitzung am 17. November 2020 hat der Aufsichtsrat der Stadtwerke Sigmaringen GmbH einer Erhöhung der Stadtbustarife zum 1. Januar 2021 zugestimmt.

Die Preise werden für alle Fahrkarten, außer den Tagestickets, angehoben. Für das Tagesticket zahlen Fahrgäste ab Jahresanfang 2021 10 Cent weniger als bislang.
In der Erhöhung mit inbegriffen ist die Anpassung für Kinder und Jugendliche an die in Baden-Württemberg einheitliche Kinder-Altersgrenze von 15 Jahren. Dies bedeutet, dass bei den Einzelfahrscheinen Jugendliche ab 15 Jahren in den Erwachsenentarif fallen.  Bei den Monatskarten verschiebt sich die Altersgrenze von einschließlich 11 auf einschließlich 14 Jahre.
Die Preise für die Sonderfahrscheine an den Adventssamstagen oder im Rahmen der Nachhaltigkeitstage erfahren keine Erhöhung.
„Die Stadtwerke Sigmaringen passen aufgrund von komplexeren Anforderungen und einem gestiegenen Kostenaufwand die Stadtbuspreise für das kommende Jahr an.

Jedoch konnten wir hierbei auch eine Preissenkung für die Tagestickets herbeiführen und bieten weiterhin faire Tarife in einem gut ausgebautem Haltestellennetz im Nahverkehr an“, äußert sich Bernt Aßfalg, Geschäftsführer der Stadtwerke Sigmaringen GmbH.

Ab dem 01.01.2021 gelten folgende, geänderte Preise:

Fahrkartenart Preise
Einzelfahrschein Erwachsene 1,80 €
Sonderfahrschein Erwachsene 0,50 €
Einzelfahrschein Kinder bis einschl. 14 Jahre 1,20 €
Sonderfahrschein Kinder 0,30 €
Umweltfünfer 7,50 €
Tagesticket Erwachsene 3,50 €
Tagesticket Kinder bis einschl. 14 Jahre 2,20 €
Monatskarte Erwachsene 42,00 €
Monatskarte Schülern 30,00 €
Eigenanteil Monatskarte Schüler ab 15 Jahre 24,00 €
Eigenanteil Monatskarte Schüler bis einschl. 14 Jahre 18,00 €
Seniorenpass 31,00 €
Umweltpass 31,00 €
Jobticket 31,00 €
Familienpass 56,00 €
zurück

Stadtwerke Sigmaringen GmbH
Postfach 1113
72481 Sigmaringen

Service-Center
Leopoldplatz 4
72488 Sigmaringen

Vorübergehend für den Kundenverkehr geschlossen!
Voraussichtlich bis einschließlich 31. Januar 2021.

Service-Center Öffnungszeiten
(telefonisch oder schriftlich)
Wochentags von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
sowie von 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Technisches Büro
Badstraße 28
72488 Sigmaringen

Mo-Do 7.00 - 12.00 und
13.00 - 16.30 Uhr
Fr 7.00 Uhr - 12.00 Uhr

DtGV Logo TOP Versorger Siegel 2020 Strom & Gas