Zeitungsrolle Pressemitteilungen

Stadtwerke Sigmaringen begrüßen neuen Auszubildenden im Freibad

Azubi Jan Freuer
(vom 12.08.2020)

Seit vergangenem Montag, den 03.08.2020, haben die Stadtwerke Sigmaringen einen neuen Auszubildenden im Freibad.
Jan Freuer verstärkt ab sofort das Freibadteam, welches seit einigen Tagen den Betrieb im Freibad aufgenommen hat.

Azubi Jan Freuer

,,Ich mache gerne Sport, besonders schwimme ich gerne, und dazu bin ich gerne an der frischen Luft. Deshalb lag eine Ausbildung im Bäderbereich nahe,‘‘ erklärt Freuer, wieso er sich für den Ausbildungsberuf zum Fachangestellten für Bäderbetriebe entschieden hat.

Die Ausbildung wird über drei Jahre gehen und wird im dualen System stattfinden, sprich zu den Tätigkeiten im Betrieb kommt der Besuch der Berufsschule hinzu, welche als Blockunterricht in Mannheim stattfinden wird.

Auch Bädermeister Jürgen Perschke zeigt sich zufrieden mit dem neuen Auszubildenden, wenn er betont, dass ,,eine gute und regelmäßige Ausbildung von jungen Menschen die Zukunft eines Unternehmens darstellt.‘‘

In der aktuellen Saison, welche durch Corona einige Änderungen zum Normalbetrieb aufweist, befinden sich neben dem von Jürgen Perschke geleiteten fünf Personen umfassenden Bäderteam noch Aushilfen zur Badeaufsicht im Einsatz.

Die Stadtwerke Sigmaringen wünschen Jan Freuer einen guten Start sowie eine lehrreiche und erfolgreiche Ausbildung.

zurück

Stadtwerke Sigmaringen
Fürst-Wilhelm-Str. 15
72488 Sigmaringen

Service-Center
Leopoldplatz 4
72488 Sigmaringen

Service-Center Öffnungszeiten
Mo-Do 9.00 - 12.00 und
14.00 - 17.30 Uhr
Fr 9.00 - 12.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit:
Mo-Fr 8.30 - 18.00 Uhr

Technische Büro
Badstraße 28
72488 Sigmaringen

Mo-Do 7.00 - 12.00 und
13.00 - 16.30 Uhr
Fr 7.00 Uhr - 12.00 Uhr

DtGV Logo TOP Versorger Siegel 2020 Strom & Gas